Firmgruppen März 2015

Im Rahmen der Firmvorbereitung ;kamen Jugendliche aus Niederau und Auffach mit ihren Betreuerinnen um ein Sozialprojekt durchzuführen.

Die Auffacher Gruppe betreute die Kaffeestube und ging mit Bewohnerinnen und Bewohnern spazieren. Einen Frühstücksvormittag verbrachten die Firmlinge aus Niederau. Die Jugendlichen brachten viel Herzlichkeit und Abwechslung in den Alltag der Seniorinnen und Senioren und nahmen Erfahrungen im Umgang mit betagten Menschen mit nach Hause.

Ein großes Danke allen Jugendlichen sowie den Firmtischmüttern.

Anna Oberwalder

Das könnte dich auch interessieren …