Martini Nov 2016

Am Dienstag den 15.11.2016 kamen die Kinder des Kindergartens Oberau ins Wohn- und Pflegeheim Wildschönau.

Alt und Jung gestalteten zusammen die Martinifeier. Zu diesem Anlass kam auch unser Herr Pfarrer ins Heim, der zum zweiten Mal bei dieser Feier dabei war.

Zu Beginn begrüßten die Kinder die Bewohner, indem sie jedem die Hand reichten und so einen ersten Eindruck von den etwas Älteren bekamen.

Danach wurde gemeinsam gesungen, gebetet und über die Legende vom Hl Martin gesprochen. Die Kinder führten eine kleine Darstellung vor, die die Bewohner sichtlich berührte.
Zum Abschluss verabschiedeten sich die Kinder wieder sehr persönlich und schenkten den Bewohnern eine selbstgebackene Gans, die am Nächsten Tag zum Frühstück verspeist wurde.

Dieser gemeinsame Vormittag weckt in den Bewohnern immer viele Erinnerungen, und auch die kleinen machen sich ihre Gedanken, über das doch noch weit entfernte Alt werden.
Am Abend wurde der Kindergarten vom Wohn- und Pflegeheim nach dem Laternenumzug mit Punsch und Kürbissuppe empfangen.

Im Freien wurde ein Lagerfeuer gemacht und die Bewohner hatten die Möglichkeit dieses Zusammenkommen über die Wintergärten zu sehen und so auch noch ein Teil von dieser Veranstaltung zu sein.

Dipl. SOB Sonja Hörbiger

Das könnte Dich auch interessieren …