Projekt Alt und Jung April 2016

Die Schüler der neuen Mittelschule Wildschönau besuchten uns wieder im Wohn- und Pflegeheim.

Da sich heuer sehr viele Schüler angemeldet haben, wurde das Projekt schon im März, mit zwei Nachmittagen gestartet.

Die Schüler der 3. Und 4. Klasse verbrachten schon zwei Nachmittage mit den Bewohnern. Sie haben Kaffee ausgeschenkt und ihnen schmackhafte Brote serviert. Dabei hatten die Generationen Zeit sich kennen zu lernen und sich zu unterhalten.

Bei einer Gesprächsrunde wurde das Thema Fastenzeit thematisiert. Alt und Jung haben zusammen den Grund und Ablauf der Fastenzeit besprochen. Sie haben zusammen ein Plakat gestaltet und ein Quiz gelöst.

Eine Gruppe der Bewohner verbrachte den Nachmittag mit einigen Schülern in der Schule. Dort wurde miteinander diskutiert und anhand von Selbsterfahrungsübungen das Alt werden, thematisiert.

Es war erstaunlich, wie selbstlos die Schüler zu den Bewohnern hin gingen und ihnen eine Hilfe anboten. Es war eine Bereicherung.

Dipl. SOB Hörbiger Sonja

Das könnte Dich auch interessieren …